"For once you have tasted flight you will walk the earth with your eyes turned skywards, for there you have been and there you will long to return." (Leonardo da Vinci)
"For once you have tasted flight you will walk the earth with your eyes turned skywards, for there you have been and there you will long to return." (Leonardo da Vinci)

Performance Designs produziert seit 1982 Fallschirmkappen in Florida. Die Entwicklung der Flächenfallschirme wurde wesentlich durch PD geprägt. Heute bietet PD eine große Palette an Hauptkappen und Reserven, womit die unterschiedlichsten Ansprüche, vom Anfänger bis zum Pro-Swooper, befriedigt werden können.

 

Der Kauf einer neuen Kappe beeinflusst die Sicherheit und stellt auch eine größere Investition dar. Deshalb möchten wir Euch vorher gerne ausführlich beraten. Bei Bedarf können wir über das PD-Demo-Programm auch Kappen zum Probespringen organisieren.

Modellübersicht

Kappen für Anfänger und Fortgeschrittene

Als Anfänger und Allroundkappen sind die Modelle Pulse, Sabre 2, Silhouette, Spectre und Storm geeignet.

 

Der Silhouette ist ein leicht angeschnittener 9-Zeller, der mit gutmütigem Flugverhalten bei niedrigen Wingloads für Anfänger und konservative Kappenpiloten sehr gut geeignet ist. Da er aus Mischgewebe hergestellt wird, lässt er sich leichter packen und hat gleichmäßige, zügige aber nicht harte Öffnungen.

 

Der Pulse ist ein leicht elliptischer 9-Zeller, der für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet ist. Er reagiert sehr gut und ausgewogen auf Steuerbewegungen und hat einen flachen Gleitwinkel. 

 

Der Sabre 2 ist eine Halb-Ellipse für fortgeschrittene Springer. Bei niedrigen Wingloads ist er sehr gutmütig, aber bei höheren Wingloads kann er auch sehr aggressiv geflogen werden. Die Öffnungen sind, bei sauberer Packweise und Pullhaltung, sanft und gleichmäßig. Der Gleitwinkel ist steiler und der Ausleitradius aus einem Dive ist etwas größer als der des Pulse. Somit ist der Sabre 2 als Zwischenschritt von einer Anfängerkappe hin zum Katana oder Velocity sehr gut geeignet.

 

Der Spectre ist ein leicht angeschnittener 7-Zeller. Aufgrund der langsamen, sanften und gleichmäßigen Öffnungen ist er die bevorzugte Kappe vieler Profi-Freifallkameraleute und auch vieler Wingsuiter. Er verzeiht auch kleine Packfehler und unsaubere Pullhaltungen.

 

Der Spectre ist die Westerwings-Empfehlung für Wingsuiter. Wir haben insgesamt schon deutlich über 1000 Sprünge mit dieser Kappe gemacht, ohne eine einzige Fehlöffnung.

 

Der Storm ist ebenfalls ein 7-Zeller mit ähnlichen Eigenschaften wie der Spectre. Er öffnet sanft und gleichmäßig, aber etwas schneller. Der Gleitwinkel ist etwas flacher als der des Spectre und der Flare dynamischer. Als Kappe für gelegentliches Kappenformationsfliegen ist er auch sehr gut geeignet.

 

Als CRW-Kappe hat PD den Lightning im Angebot. Der Lightning kann mit verschiedenen Optionen individuell an die Bedürfnisse des CRW-Springers angepasst werden. So können z.B. der Hilfsschirm und die Bridle eingezogen werden, Extra-Verstärkungen können angebracht werden, eine Vielzahl verschiedener Linetrims ist möglich, Tail Pockets können angebracht werden...etc.

 

Als Schülerkappe hat PD den NAVIGATOR entwickelt. Er öffnet zügig und reagiert besser auf Steuerbewegungen als ältere Designs. Trotzdem verzeiht er typische Landefehler von Anfängern, wie z.B. ein zu hoher oder zu tiefer Flare. Somit bietet er eine bessere Vorbereitung auf den Umstieg auf eine moderne Anfängerkappe, als das bei früheren Schülerschirmen der Fall war.

Kappen für Fortgeschrittene und Profis

Im Bereich der Kappen für Fortgeschrittene und Profis bietet PD auch eine lange gereifte Auswahl verschiedener Kappen an. Hierzu zählen der Stiletto, Katana, Velocity und Competition Velocity.

 

Der Stiletto ist ein Klassiker unter den Hochleistungs 9-Zellern. Er ist sehr agil, dreht schnell, gleitet flach und flart sehr stark. Obwohl das Design schon älter ist, ist er nach wie vor sehr beliebt.

 

Der Katana ist ein vollelliptischer 9-Zeller, der sanfte Öffnungen, steile Dives mit geringem Frontriserdruck und einen starken Flare bietet. Er sieht zwar auf den ersten Blick dem Stiletto sehr ähnlich, aber tatsächlich ist es eine komplett andere Kappe. Definitiv nur für Profis.

 

Mit dem Velocity hat PD eine crossbraced-Kappe auf den Markt gebracht, die Springern mit Erfahrung auf Hochleistungskappen einen neuen Performance-Level bietet. Die sehr feste crossbraced-Struktur und diie sehr saubere Aerodynamik bieten eine große Range an Geschwindigkeiten mit denen der Velocity geflogen werden kann. Mit der nötigen Erfahrung können in der Luft und bei der Landung eindrucksvolle Leistungen gezeigt werden. Speziell für Wettbewerbs-Swooper wurde der Competition Velocity entwickelt. Viele kleine Details wurden überarbeitet um noch etwas mehr Leistung heraus zu kitzeln. Ein extra flacher Anschlußpunkt für die Bridle, ein RDS-Slider und superdünne Leinen sind nur die offensichtlichen Änderungen. WARNUNG: NUR FÜR PROFIS MIT SEHR VIEL ERFAHRUNG UND MINDESTENS 300 SPRÜNGEN AUF HOCHLEISTUNGSKAPPEN PRO JAHR!

Reserven

Die PD-Reserve wurde in 20 Jahren über 45.000 mal gebaut. Sie öffnet schnell, fliegt wie eine 7-Zeller Hauptkappe und der Flare ist einfach kontrollierbar. Alles was man von einer Reserve erwartet.

 

Die Optimum Reserve bietet darüber hinaus noch ein äußerst kleines Packvolumen. So können auch in kleinen Containern relativ große Reserven untergebracht werden.

Preise auf Anfrage tagesaktuell.

 

Alle angegeben Preise sind Endpreise der Basismodelle inkl. 19% Mwst, zzgl. eventueller Versandkosten gemäß unserer AGB.  Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Hier findest Du uns:

Shop, Rigging  & Adresse für Rücksendungen:

 

Raphael Schlegel

Westerwings

Siemensstraße 12

63755 Alzenau

Tel. +49 179 7565039

 

Email:

info <at> westerwings.de

 

Öffnungszeiten:

Montag & Mittwoch - Freitag:

10:00 - 18:00 Uhr

Samstag:

09:00 - 14:00 Uhr

Dienstag & Sonntag:

geschlossen

 

Home-Dropzones:

Skydive Westerwald

Breitscheid

www.skydive-westerwald.de

 

Pullout Skydive

Gießen Lützellinden

www.pullout.de

 

Aktuelles

03/2016: Ab sofort findet Ihr unseren Shop in Alzenau - größer, besser und gut erreichbar!